Mittelsächsischer Kultursommer 2017


Märchenzirkus 
Beginnt um 10.06.2017 - 11:00 
Endet um 11.06.2017 - 18:00 
Link  
Anhang  

Märchenzirkus

Burg Scharfenstein

Ein märchenhaftes Familienfest mit Karl Stülpner, dem Robin Hood des Erzgebirges, der auf so manchen „Kollegen“ aus der Zirkuswelt treffen wird. Gemeinsam halten sie Ausschau nach den Gästen von der Burg Kriebstein und heißen sie willkommen.

Auf der Bühne und im Museum werden Märchen und Sagen erzählt und gespielt. Im Bühnenstück, unter dem Titel „Der Zirkus darf nicht sterben“, helfen die Märchenfiguren einem alten Zirkusdirektor, seinen Zirkus zu retten. Ob es gelingt?

Ein Märchenparcour in der Burg wartet mit zauberhaften Spielaktionen an liebevoll gestalteten Schauplätzen.

Sonderaustellung "PLAYMOBIL Zirkusgeschichte(n)"

Kleine und große Museumsgäste dürfen gespannt sein auf eine kunterbunte, detailreiche und liebevolle Ausstellung, in der es viel zu entdecken und zu bestaunen gibt. Und es darf natürlich auch gespielt werden: Spieltische mit PLAYMOBIL laden im Museum ein, der Fantasie freien Lauf zu lassen.





Zeiten:

Samstag: 10.06.
11 - 18 Uhr
Sonntag: 11.06.
11 - 18 Uhr


Eintritt: (inkl. Museum)

Erwachsene: 7,00 Euro
Ermäßigt: 3,00 Euro
Familie (2 Erw. + 2 Kinder): 16,00 Euro


Gemeinsame Veranstaltung mit der Schlossbetriebe gGmbH


 

Ort
Drebach, OT Scharfenstein, Burg Scharfenstein 
 
 
 
 

Veranstalter
 
 
 
 
 

Export
Diese Veranstaltung exportieren